Stromkosten senken

Der Anteil der Umlagen (sog. Stromnebenkosten) am Strompreis für Unternehmen beträgt über 50%. Nutzen Sie den Solarstrom aus Photovoltaikanlagen (via Eigenverbrauch oder Anlagenpacht) und senken Sie die Stromkosten erheblich, dauerhaft und nachhaltig. Sehr gerne werten wir für Sie die Stromlastgänge der vergangenen Jahre aus, sodass Sie eine solide Grundlage für eine wirtschaftliche Betrachtung haben. Im Rahmen unserer Studie bei dem Solarpark Neuburg mit der Technischen Hochschule Ingolstadt, haben wir die technische und wirtschaftliche Machbarkeit nachgewiesen. Wichtig: Auch wenn keine Sonne scheint, oder der Energiebedarf höhe ist, beziehen die Unternehmen nach wie vor über das Stromnetz vom Energieversorger (EVU).