Bürger

Unterstützen Sie den Energiewandel.

Die akutellen Tragödien von Fukushima und vom Golf von Mexiko haben die Risiken der jetztigen Energieversorgung schonungslos offenbart. Auch die Bundesregierung hat verstanden, dass die Risiken insbesondere bei Atomkraftwerken nicht beherrschbar sind. Ganz zu schweigen von den anstehenden Aufwendungen für die Endlagerung des Atommülls.

Energie für alle.

Die Lösung sind dezentrale Energiekraftwerke, die die Energie dort produziert wo die Nachfrage besteht. Sicherlicht hat dies zur Folge, dass mit Änderungen im gewohnten Landschaftsbild einhergeht. Aber was sind die Alternativen?

Gemeinsam in die Zukunft

Im Rahmen unserer Projektentwicklungen führen wir Bürgersprechstunden ein, um ein Gefühl für die Fragen und Sorgen zu bekommen. In der Vergangenheit hat sich häufig gezeigt, dass viele "Stammtischweisheiten" die Bürger verunsichern.

Unter der Rubrik "Schon gewusst?!" erhalten Sie weitere Fakten zu Themen wie Elektrosmog, Strompreis und vieles mehr.

Sehr gerne stehen wir Ihnen bei offenen Fragen zur Verfügung, so dass auch Sie den anstehenden Energiewandel aktiv unterstützen können.